Podcasts bieten, wie Videos, die Gelegenheit Inhalte mit Emotionen zu generieren. Vom einfachen Interview bis zum komplexen Werk aus Musik, Text, Geräuschen und Effekten – ein Podcast sorgt für die notwendige Awareness der Botschaft.

Das Einzige was Sie dabei beachten müssen:

Wie Sie Ihren Podcast garantiert in den Sand setzen

  1. Legen Sie keine Kommunikationsziele fest
  2. Formulieren Sie keine Botschaft
  3. Erstellen Sie kein fundiertes Briefing
  4. Stellen Sie kein Budget bereit
  5. Bewerten Sie mögliche Themen nicht auf ihre Medientauglichkeit
  6. Machen Sie alles selber
Kategorien: Infos